MTV BURG

Mitgliedschaft

Ein Probetraining ist in allen Sparten kostenlos möglich. Nehmen Sie hierzu Kontakt mit dem Übungsgruppen- oder Spartenleiter auf oder kommen Sie einfach zu dem Angebot, das Ihnen vielversprechend erscheint.

Jetzt Mitglied werden

Ansprechpartner

1. Vorsitzende - Christina Schneider-Seelemann
1. Vorsitzende
Christina Schneider-Seelemann
Tel.: 0176 - 34914507

2. Vorsitzender - Mathias Kruse
2. Vorsitzender
Mathias Kruse
Tel.: 04825 - 304600

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Faustball

Faustball im MTV Burg

Wann: Dienstags 18:30 - 20:00 Uhr Herren
Wo: Kleine Sporthalle
Übungsleitung: Dieter Kratz (Spartenleitung)
Tel.: 04825 - 307

Seit mehr als 50 Jahren wird im MTV Burg bereits Faustball gespielt. Zunächst jedoch hieß diese Sportart noch Prellball und fand zunächst noch im Saal des ehemaligen „Schütt´s Gasthof“, der heutigen Bökelnburg Halle, statt - eine Sporthalle stand damals noch nicht zur Verfügung. Gegründet wurde die Sparte einst von Walter Smolka, der damals Oberturnwart im Verein war. Im Sommer wurde dann auch schon mal draußen auf dem Sportplatz gespielt. Damals nahmen die Faustballer (mittlerweile wurde Faustball gespielt) sogar noch an den Landesmeisterschaften teil. Teilweise war die Faustballsparte etwas schwächer besetzt, schlief jedoch nie ein. Viele Jahre wurde sie von Hans Baßler geleitet, später für fast ein Jahrzehnt von Peter Rosorius bis sie vor einigen Jahren von Dieter Kratz übernommen wurde.

Es werden allerdings schon seit langem keine Punktspiele und Turniere mehr durchgeführt, sondern es wird einfach nur „just for fun“ gespielt. Wichtig ist die sportliche Betätigung, aber auch das gemütliche Beisammensein, wie gemeinsam unternommene Fahrradtouren u.a.. Einerseits ist Faustball ein Spiel, das sehr viel Spaß macht und zudem den ganzen Körper trainiert, ohne dass man sich überfordert, andererseits kann es aber auch nach eineinhalb Sunden an die Substanz gehen, wenn man ganz aktiv spielt.

Zum Training treffen sich Faustballer, deren Durchschnittsalter bei ca 57 Jahren liegt, jeden Dienstag um 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr in der kleinen Turnhalle am Schwimmbad. Jeder der Lust hat Faustball zu spielen, ob jung oder alt, kann gerne einmal vorbei kommen.